“Best of 2017” bei den Tischnotizen