Tolle Kritik im kulinarischen Reiseführer Gusto

Acht „Pfannen“ gab es bei der aktuellen Kritik im kulinarischen Reiseführer „Gusto“.

Man sieht schon: hier steht der Gast im Mittelpunkt. Mit seiner undogmatischen „Zwei Küchen von einem Herd“-Philosophie und der attraktiven Mischung aus heimatverbundener Bodenständigkeit und ambitioniertem Weitblick taugt das Haus Stemberg mittlerweile tatsächlich als Musterbeispiel dafür, wie gut hoher kulinarischer Anspruch und Wirtschaftlichkeit funktionieren können.

Dies und noch viel mehr könnt Ihr im Onlineartikel und folgendem Link finden.

Share this post